Kreditkarte für Studenten

Kredit für Studenten

Montag, 4. April 2011 um 08:38 Uhr

Für Studenten ist es oft eine schier ausweglose Suche nach einem Kredit. Der Grund liegt darin, dass die Kreditinstitute die Bonität der Studenten als zu gering einschätzen, als dass sie einen Kredit vergeben können. Der speziell gekennzeichnete Sudentenkredit ist eine Ausnahme. Wer geschickt die Angebote vergleicht und sich mit den besten Informationen versorgt, der wird über einen günstigen Online Kreditvergleich dem Ziel des Studentenkredits näherkommen.

Die Alternative: Kreditkarte für Studenten

Eine Alternative für die Studenten kann eine Kreditkarte sein. Diese kann, wenn sie über einen Verfügungsrahmen verfügt, den Kredit geben, den andere Banken ablehnen. Die Chance, dass eine Kreditkarte für Studenten gewährt werden kann, ist deutlich höher, als dass ein Kredit vergeben wird. Und dieses ist noch nicht alles an Vorteilen der Kreditkarte. Der weitere Vorteil liegt in den Zahlungsverpflichtungen. Muss bei dem Kredit oft die Kreditrate hoch angesetzt werden, die Laufzeit also so gering, wie möglich gehalten werden, so kann die Kreditkarte bessere Modalitäten anbieten. Der Rückzahlungszeitraum kann oft länger gewählt werden, was auch der monatlichen Rate zugutekommen wird. Diese ist oft sehr gering angesetzt, sodass es den Geldbeutel der Studenten nicht so belasten wird. Die Kreditkarten für Studenten kosten also nicht so viel. Dieses zeigt sich auch in den weiteren Gebühren. Auf eine monatliche oder jährliche Kontoführungsgebühr wird oft bei diesen Personengruppen verzichtet. Auch die Kombination mit einem kostenlosen Girokonto wird oft angeboten.

Kredit für Studenten

Studenten, die mehr als nur den Verfügungsrahmen der Kreditkarte als Kredit brauchen, die können den online Kreditvergleich auf kredit.net ausprobieren. Dieses Portal bietet den Studenten viele Informationen und einen Vergleich der Kreditangebote an. Oft ist es eine der wenigen Möglichkeiten für den Studenten, dass der Kredit genutzt werden kann. Es ist für den Vergleich sehr wichtig, dass der Student auch seinen Status angibt. Denn nur so kann der online Kreditvergleich auf kredit.net die Anbieter ermitteln, die dem Studenten auch nutzen können. Der Studentenkredit ist eine Sonderform, da er dem Studenten monatlich einen Teil des Kreditbetrags auszahlt. So kann der Student Monat für Monat einen Teil seines Lebensunterhalts mit dem Kredit decken. Die Rückzahlung erfolgt erst dann, wenn der Student das Studium abgeschlossen hat. So kann sich der Student auf das Studium konzentrieren und muss nicht dafür sorgen, dass die Kreditrate gezahlt werden muss, was der Leistung für das Studium schaden könnte.

Wer den Studentenkredit nutzen möchte, der sollte wissen,

  • der Kreditvergleich bei kredit.net bietet Informationen zu den Anbietern, die Studentenkredite vergeben können
  • Studentenkredite sind in monatlichen Teilbeträgen zu bekommen
  • die Kreditrückzahlung erfolgt nach dem Studium
  • die Zinsen können daher höher ausfallen.

Wer noch weitere Finanztipps benötigt, der findet mit Sicherheit genügend im Internet oder einfach über die Suche.